CJD
CJD Ribnitz-Damgarten
Werkstatt am Bodden

Menschen mit Behinderung

Manche können aufgrund der Art oder Schwere der eigenen Beeinträchtigung keine berufliche Tätigkeit auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt ausüben. In Werkstätten für behinderte Menschen erhältst du eine angemessene berufliche Bildung und eine Beschäftigung. Hier wirst du persönlich und beruflich qualifiziert und möglichst auch auf das Berufsleben außerhalb der Werkstatt vorbereitet.

Rehabilitation für Menschen mit Behinderung heißt für uns:

  • Berufliche Qualifizierung im Eingangsverfahren / Berufsbildungsbereich
  • Wiedereinstieg in den beruflichen Alltag im Arbeitsbereich
  • Kooperation mit Unternehmen der freien Wirtschaft im Rahmen von Außenarbeitsplätzen und/oder externen Praktikas

Dein Weg zu uns:

Dein zuständiger Rehabilitationsträger (Agentur für Arbeit, Rentenversicherung oder Berufsgenossenschaft) kann dir genau sagen, ob du Anspruch auf einen Werkstattplatz hast. Fragen zur Werkstatt am Bodden beantwortet dir gerne unser Begleitende Dienst. Begleitende Dienst rechts als Kontaktbox

Kontakt